DokuReifen

button03

button03

button03

button03

button03

 

 

 

 

News

Termine

Presse:

Rauchzeichen

    Dokumentation Reifen 2018

 
Erlebnis
 
Wanderung “Auf der Suche nach den besonderen Eichelnr”

Das trockene Jahr beschert uns eine reichliche Eichelernte. Der Boden ist Übersät davon. Die WAKITAS sammeln eifrig. Die Schönsten werden angemalt und mit Gold verziert, ein echter Hingucker. Wir schauen uns die dazugehörigen Blätter an und erinnern uns, dass wir bei einer Dorfwanderung seltsame Eicheln gefunden haben. Also machen wir uns auf den Weg zum Feenteich, denn hier wachsen Nordamerikanische Eichen, auch Roteichen genannt. Genau diese Art besitzt diese besonderen Eicheln. Hier finden tatsächliche einige Exemplare, aber leider etwas mickrig und auch besonders viele. Allerdings gucken wir uns hier die Blätter genauer an, sie sind sehr groß und wunderschön herbstlich gefärbt. Wir nehmen einige mit und benutzen sie als Vorlage zum Basteln.

Einführung in den Umgang mit Pilzen

Nun sprießen sie doch, die Pilze auf dem Rabatzenhof. Ziemlich spät, dafür umso üppiger. Um jegliche Gefahr auszuschließen, darf niemand die schönen Pilze anfassen, angucken ist ok, kaputt machen natürlich nicht, auch wenn die Versuchung manchmal groß ist, sie mit den Füßen zu zertreten. Wir wollen die Natur achten und schützen, gehen mit gutem Beispiel voran, die Kinder nehmen es sich zu Herzen und geben sich Mühe, es uns gleich zu tun.

St.Martin Laternelaufen

Am 11.11. können unsere WAKITAs ihre Tipi-Laternen (die neuen und die alten) nach einer Andacht in der Kirche durchs Dorf tragen. Es ist immer wieder schön, wenn sie in der Dunkelheit leuchten.

Herbstferienbesuch

In der zweiten Herbstferienwoche waren wieder Schulkinder zu Besuch auf dem Rabatzenhof. Nach dem Motto „Einmal WAKITA immer WAKITA“ freuen wir uns, wenn unsere WAKITAS, auch wenn sie schon in die Schule gehen, zu uns kommen.

 

Werkstatt

Bau von Tipi-Laternen

Wie jedes Jahr bauen wir auch dieses Jahr mit allen neuen WAKITA-Kindern Tipi-Laternen. Ein Gestell aus dünnen, aber stabilen Ästen wird mit Transparentpapier bespannt. Hierfür wird das Papier mit Tapetenkleister eingepinselt und anschließend die Wände des Tipis damit beklebt. Nach dem Trockenen dürfen die Kinder ihre Laternen mit Tusche bemalen.

Papiermaskenbau

Im Rollenspiel der Kinder sind im Moment neben den Pferden die Katzen sehr beliebt. Aus einer Vorlage fertigen wir Katzenmasken aus Dickem Papier. Nach dem Ausschneiden werden sie mit Tusche angemalt und anschließend mit einem Gummiband versehen.

 

Spiel

Geschichten

  1. Rita und Kroko suchen Kastanien
  2. Edda Rosa im Wildschweinwald
  3. Irgendwie Anders
  4. Aschenputtel
  5. Die Prinzessin, die Kuh und der Gartenheini
  6. Wir sind der Schrecken aller Monster
  7. Der Wolf, die Maus und die Ente
  8. Mimi, kleine Ballerina
  9. Herr Eichhorn weiß den Weg zum Glück
  10. Der Bär am Klavier
  11. Luka, das Federkind

 

Spiele

  • Kobelticker
  • Kleine Schnecke
  • Dicker Braunbär
  • Brückenwächter
  • Plumpsack
  • Merkball
  • Dreierabklatsch
  • Ist die Maus zu Haus
  • Häschen in der Sasse

 

Lieder

  • Förster Schnipkoweit
  • Der Herbst, der Herbst
  • Ich geh mit meiner Laterne
  • In den Straßen auf und nieder
  • St. Martin
  • Die Jahresuhr

 

Speisekarte

12.10 Waschbären: Pfannkuchen mit Apfelkompott

19.10 Wölfe: Pizza Funghi aus dem Lehmofen

26.10 Adler: Gemüsesuppe mit Fleischklößchen und Würstchen aus dem

Hexenkessel

02.11 Buntspechte: Italienische Gemüsesauce mit Pasta (Eekholt-Essen)

09.11 Waschbären: gekräutertes Kartoffelmus mit karamellisierten Ingwer-

möhren und Rührei